Island Gruppenreise

///Island Gruppenreise

Island Gruppenreise

ab 6.395 p.P

11 Tage / 10 Nächte

Gruppenreise (min. 4 – max. 12 Teilnehmer)

Termine: siehe Auswahl

Highlights: Reykjavík – schwarze Südküste – Vatnajökull – Gletscherlagune – Fjordlandschaft des Ostens – Godafoss – Aldeyjarfoss – Landmannlaguar – Gullfoss – Nationalpark Þingvellir

Tourcode: IS-KEF008-SIC Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Island Gruppenreise: ab/bis Reykjavík

Diese authentische Reise führt euch rund um Island, aber unterscheidet sich dennoch maßgeblich von vielen anderen Rundreisen: Wir durchqueren mit euch das Hochland auf der Kjölur-Route und bringen euch zu den vulkanischen Landschaften von Askja und Laki sowie den farbenprächtigen Rhyolith-Gebirgen bei Landmannalaugar. Ebenso seht ihr die wichtigsten Höhepunkte entlang der Ringstraße wie das Gebiet um Skagafjörður, das Naturparadies am See Mývatn, die zerklüftete Fjordlandschaft des Ostfjorde und den massiven Gletscher Vatnajökull sowie die schwarzen Strände der Südküste.

Kleine Reisegruppen (mit bis zu max. 12 Teilnehmern) garantieren euch einen persönlichen und informativen Aufenthalt.

Island GruppenreiseTag 1: Keflavík – Reykjavík (Ankunft) (-/-/-)

Nach eurer Ankunft am Flughafen Keflavík werdet ihr mit einem Flughafenbus direkt zu Ihrer Unterkunft in Reykjavík gebracht. Der Rest des Tages steht euch zur freien Verfügung.

Tag 2: Nationalpark Þingvellir, Geysire, Wasserfall Gullfoss, Hochlandroute Kjölur & Hveravellir (F/-/A)Island Gruppenreise

Ihr trefft euren Reiseleiter um 8:00 Uhr an der Hotelrezeption. Heute stehen bekannte Höhepunkte auf unserem Plan. Wir fahren zuerst zum Nationalpark und UNESCO-Welterbestätte Þingvellir, wo wir einen Spaziergang in der beeindruckenden Grabensenke, durch die Schlucht Almannagjá, über den historischen Thingplatz und zum Wasserfall Öxarárfoss unternehmen.

Von hier aus fahren wir weiter zu den weltberühmten Geysiren in Haukadalur. Hier ruht der alte Geysir und die aktive Springquelle Strokkur schießt regelmäßig hohe Wassersäulen in die Luft.

Island GruppenreiseAnschließend setzen wir unsere Reise zum bekannten Wasserfall Gullfoss fort, bevor wir auf der Hochlandpiste Kjölur durch die Mondlandschaft zwischen den Gletschern Langjökull und Hofsjökull und bis zu unserem nächsten Ziel, Hveravellir, fahren. Hier haben wir die Möglichkeit im wohlig warmen Wasser der natürlichen, geothermischen, Quellen zu baden.

Am späten Nachmittag erreichen wir das Gebiet um Skagafjörður, wo wir uns die kleine Kirche von Víðimýri ansehen bevor wir zu unserer Unterkunft für die Nacht aufbrechen.

Tag 3: Heringsfangmuseum und Folk-Musik auf der „Troll-Halbinsel“ & Akureyri (F/-/A)Island Gruppenreise

Wir fahren entlang der Ostküste des Skagafjörður Fjords bis wir Tröllaskagi, wörtlich übersetzt die „Troll-Halbinsel“, und auf ihr unser nächstes Ziel, das Fischerdorf und ehemalige Zentrum der Heringsverarbeitung Siglufjörður, erreichen.

Wir erfahren über das „goldene Zeitalter des Herings“ in Island und speziell Siglufjörður im lokalen Heringsfangmuseum bevor wir unsere Reise fortsetzen, die uns durch den neugebauten Tunnel Héðinsfjarðargöng zum Ólafsfjörður Fjord bringt. Von Ólafsfjörður erreichen wir den Eyjafjörður Fjord und damit auch Akureyri, die sogenannten „Hauptstadft des Nordens“.

Wir begeben uns auf eine kurze Stadtrundfahrt und spazieren gemütlich durch die Innenstadt bis wir schließlich in unserer Unterkunft für die Nacht einchecken.

Island GruppenreiseTag 4: Akureyri & See Mývatn (F/-/A)

Am Vormittag setzen wir die Reise über die Hochebene Vaðlaheiði zum imposanten Wasserfall Goðafoss fort.

Anschließend erkunden wir die Umgebung des Sees Mývatn. Wir unternehmen Spaziergänge an den Scheinkratern von Skútustaðir und im mystischen Lavafeld Dimmuborgir, ebenso besichtigen wir das brodelnde Heißquellengebiet um Námaskarð.

Am Abend nehmen wir ein entspannendes Bad in den Naturbädern am See Mývatn und genießen dabei die fabelhafte Aussicht auf den See.

Tag 5: Wasserfall Dettifoss & Vulkan Askja (F/-/A)Island Gruppenreise

Heute wartet ein langer Tag auf uns. Wir unternehmen einen Abstecher zum mächtigen Wasserfall Dettifoss am Fluss Jökulsá á Fjöllum, bevor wir auf die Hochlandpiste fahren. Diese führt am gewaltigen Berg Herðubreið vorbei zum Vulkan Askja und dem Krater Víti, der einen warmen See birgt.

Island GruppenreiseAuf dem Rückweg kommen wir über Hochlandpisten zum Hochlandzentrum Laugafell, wo ein Naturbecken zum Bad lockt. Von hier geht es über die Hochebene Fljótsdalsheiði hinunter zum Tal Fljótsdalur und zur Unterkunft in der Nähe der Ortschaft Egilsstaðir.

Tag 6: Die Fjordlandschaft des Ostens (F/-/A)Island Gruppenreise

Von Egilsstaðir aus fahren wir durch die atemberaubende Fjordlandschaft des Ostens, die mit steilen Gebirgen und schmalen Küsten zu Wanderungen einlädt.

Wir machen einen Abstecher zum Leuchtturm Stokksnes und unternehmen hier eine Wanderung, bei der wir Meeresvögel und, mit etwas Glück, auch Robben sehen werden. Weiterfahrt zur Unterkunft unweit der Ortschaft Höfn.

Island GruppenreiseTag 7: Gletscherlagune, Skaftafell & Wasserfall Svartifoss im Nationalpark Vatnajökull (F/-/A)

Heute geht es zur Gletscherlagune Jökulsárlón, wo wir eine Bootsfahrt zwischen den auf ihr treibenden Eisbergen unternehmen. Ein weiterer Programmpunkt ist eine Wanderung am Ufer der Lagune, an der vom Gletscher gestrandete Eisbrocken und eventuell auch Robben zu sehen sind.

Wir verbringen den restlichen Tag im Nationalpark Vatnajökulsþjóðgarður am massiven Island GruppenreiseGletscher Vatnajökull und unternehmen eine Wanderung zum Wasserfall Svartifoss in der grünen Oase von Skaftafell. Bei Interesse können von hier aus geführte Gletscherwanderungen auf der Gletscherzunge Svínafellsjökull unternommen werden.

Anschließend fahren wir zur Unterkunft für die nächsten zwei Nächte in oder bei der Ortschaft Kirkjubæjarklaustur.

Island GruppenreiseTag 8: Laki-Kraterreihe (F/-/A)

Wir unternehmen einen Tagesausflug zu der 25 km langen Kraterreihe Lakagígar, auch Laki genannt. Ein Vulkanausbruch der Laki-Kraterreihe im Jahr 1783 hat hier ein etwa 565 km2 großes Lavafeld hinterlassen. Im Laki-Gebiet gibt es mehrere Wandermöglichkeiten.

Auf dem Rückweg von diesem eindrucksvollen Kratergebiet machen wir Rast bei der mächtigen Schlucht Fjaðrárgljúfur.

Tag 9: Naturreservat Fjallabak & Landmannalaugar (F/-/A)Island Gruppenreise

Mitten im Lavafeld Eldhraun, dessen Entstehung auf die Laki-Krater zurückgeführt werden kann, biegen wir auf die Hochlandpiste Fjallabak ab.

An der Schlucht Eldgjá vorbei, kommen wir zu den farbenprächtigen Liparitgebirgen von Landmannalaugar. Hier haben wir viele Wander- und Fotomöglichkeiten und können dazu auch in Naturbecken baden. Anschließend Weiterfahrt durch das Tal Dómadalur zur Unterkunft.

Island GruppenreiseTag 10: Schwarze Südküste & Reykjavík (F/-/-)

Am Vormittag fahren wir zur Südküste bei Reynisdrangar und genießen den Blick auf die Gletscherwelt des Südens und die schwarze Küste, mit ihren Basaltsäulen und Gesteinsformationen.

An der Küste entlang geht es, mit einem Stopp in Þorvaldseyri, zurück nach Reykjavík. In Þorvaldseyri sehen wir uns eine interessante Ausstellung zum Vulkanausbruch des berühmten Eyjafjallajökull an.

In Reykjavík verabschiedet ihr euch schweren Herzens von eurem Reiseleiter und habt den restlichen Tag und Abend zur freien Verfügung. Ihr solltet einen Stadtbummel unternehmen. Restaurantempfehlungen und Tipps zu weiteren Aktivitäten erhaltet ihr auf Anfrage.

Tag 11: Reykjavík (Abreise) (F/-/-)

Die Abflugszeit entscheidet über Ihren Tagesverlauf. Wenn Ihr Rückflug erst am Nachmittag oder am Abend stattfindet, könnt ihr Reykjavík noch weiter erkunden und ggf. auf dem Weg zum Flughafen die Blaue Lagune besuchen.

Vielleicht möchtet ihr euren Aufenthalt hier auch noch um zusätzliche Tage verlängern, um z.B. von Reykjavík aus mehr Zeit für Aktivitäten wie Reiten, Walbeobachtung, Museumsbesuche oder auch einen ganzen Tag in der Blauen Lagune zu haben.

Bitte beachtet, dass eine Änderung des Programmes bedingt durch Wettergegebenheiten möglich ist.

Ende der Island Gruppenreise.

Beim Abflug am frühen Morgen fahrt ihr direkt zum Flughafen und gebt vor dem Rückflug euren Mietwagen ab.

Island Gruppenreise

Inklusive Exklusive
  • 10 Übernachtungen in gewählter Kategorie
  • 10x Frühstück, 8x Abendessen
  • Führung mit Reiseleiter Tag 2 – 10
  • Hochlandtaugliches Fahrzeug (passend zur Gruppengröße)
  • Flughafentransfers
  • Aktivitäten und Eintrittsgelder:
    • Hochlandanlagen-Nutzungsgebühr: Kjölur, Askja, Fjallabak und Landmannalaugar.
    • Kirche Víðimýri.
    • Heringsfangmuseum.
    • Naturbäder von Mývatn, Eintritt inkl. Handtuchmiete.
    • Bootsfahrt auf der Gletscherlagune.
    • Ausstellung „Iceland Errupts“
  • alle Steuern
  • Internationale Flugtickets
  • Persönliche Ausgaben
  • nicht genannte Mahlzeiten
  • Reiseversicherung
  • im Reiseplan beschriebenen Ausflüge
  • Eintrittsgelder
  • Benzin, Parken, Navi, Maut

Island Gruppenreise

Zu den Unterkunftskategorien:

Zimmer mit Bad: Die Unterkünfte mit Dusche und WC auf dem Zimmer sind mindestens Mittelklassehotels, Landhotels, gut ausgestattete Gästehäuser oder Bauerngasthöfe.

Viele Unterkünfte in Island bieten Ihren Gästen kostenlosen Zugang zu HotPots (Whirlpool unter freiem Himmel).

Island Gruppenreise

Zusätzliche Information

Reisende:

1 Erwachsener, 2 Erwachsene

Termin:

13. Juli – 23. Juli 2018, 10. August – 20. August 2018

Videos

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Island Gruppenreise”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen…